top of page

Aserbaidschanischer Shirin Plov (Ein süßer Pilaw aus Aserbaidschan)



Shirin Plov ist eines der traditionellsten Gerichte Aserbaidschans, das aus der Hauptstadt Baku stammt. Es hat einen süßen Geschmack und wird nur mit Basmati-Reis gekocht, der einen einzigartigen Geschmack bietet.

Gewürze verleihen diesem Gericht ein besonderes Aroma, und hier verwende ich die Gewürze von https://www.roots-natural.com. Ich finde Roots. natural gut, weil sie für nachhaltige Gewürze und Kräuter von bester Qualität stehen. Mit dem Code THEHAPPYPLATE10 erhaltet ihr 10% Rabatt auf alle Produkte von Roots. Probiert sie aus! ;)


 

Portionen: 4 Personen I Vorbereitungszeit: 35 Min.

 

Zutaten


  • 200 g Basmati-Reis

  • 330 ml pflanzliche Milch

  • 80 g ungesalzene vegane Butter

  • 5 Fäden Safran

  • 50 g weiche entsteinte Datteln

  • 50 g Sultaninen

  • 50 g getrocknete Aprikosen

  • Ras el Hanout und Zimtstangen (https://www.roots-natural.com)


Zubereitung


  1. 50 ml kochendes Wasser in eine Tasse gießen und den Safran hinzufügen. 15 Minuten ziehen lassen.

  2. Waschen Sie den Reis. Milch, Butter und Safran in einen Topf geben, dann den Reis hinzufügen. Zum Kochen bringen und dann köcheln lassen, bis 2/3 der Milch aufgesogen sind.

  3. Die Früchte und Gewürze in die Pfanne geben, umrühren und auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis der Reis gar ist. Nüs olsun! :-)



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page